Boxspringbett kaufen – darauf sollten Sie achten

Wer sich mit dem Kauf eines Boxspringbettes beschäftigt, findet zahlreiche Anbieter, die mit mehr oder weniger plumpen Argumenten glaubhaft machen wollen, dass sie das passende Bett haben. Erfahren Sie hier wo Sie Ihr Boxspringbett am besten kaufen, wie viel es kostet und worauf Sie beim Kauf achten sollten. Vermeiden Sie böse Überraschungen und holen Sie sich den Schlafkomfort aus den Luxushotels der Welt ins eigene Schlafzimmer.

Wo sollte ich mein neues Boxspringbett kaufen – wo nicht?

Auf Ihrem Boxspringbett werden Sie, in bis zu 25 Jahren, tausende Nächte verbringen. Ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes System lässt Sie tiefer schlafen und Ihre Muskulatur besser erholen. Dadurch sind Sie morgens erholter und können sich so besser konzentrieren und bewegen. Das Bett beeinflusst die Lebensqualität also über einen sehr großen Teil des Lebens.

Vor dem Kauf sollten Sie sich intensiv beraten lassen. Kaufen Sie Ihr neues Boxspringbett überall da, wo Sie probeliegen können und von einem Berater begleitet werden, der auf Ihre Bedürfnisse eingeht und sich viel Zeit für Sie nimmt. Eine gute Beratung lässt sich auch dadurch erkennen, dass der Händler Ihnen die Möglichkeit gibt das Boxspringbett zu Hause mehrere Wochen zu testen.

Nicht kaufen sollten Sie Ihr Boxspringbett überall da, wo

  • Sie nicht probeliegen können
  • Sie keine Möglichkeit haben das Boxspringbett zu Hause zu testen
  • Nicht auf Ihre Bedürfnisse eingegangen wird
  • Nicht auf Ihre Wirbelsäule (ergonomisches Liegen) geachtet wird
  • Die Auswahl sehr klein ist.

BB Tipp: Lassen Sie sich in einem Fachgeschäft mit Erfahrung und positiven Bewertungen beraten.

Wie viel kostet ein Boxspringbett?

Boxspringbetten gibt es in jeder Preislage – billig „Boxsping“-Betten bereits ab 200,- € (mehr dazu in unserem Ratgeber „Lebensdauer von Boxspringbetten„). Boxspringbetten, auf denen Sie 8-10 Jahre gut schlafen können, kosten 1.800 – 2.000,- €. Sie passen sich Ihrem Körper an und sorgen für ein angenehmes Liegegefühl.

BB Empfehlung: Hochwertige Modelle bieten Ihnen bessere Be- und Entlüftung, mehr Druckentlastung, eine bessere Anpassungsfähigkeit und eine höhere Lebensdauer. Sie liegen preislich zwischen 2.800 – 5.500,- €.

Luxus-Boxspringbetten kosten bis zu 30.000,- €. Diese Modelle werden meist in Handarbeit gefertigt und bestehen überwiegend aus Naturmaterialien wie zum Beispiel Rosshaar, Kaschmir oder Schafschurwolle. Diese Materialien nehmen extrem viel Feuchtigkeit auf und wirken im Sommer kühlend und im Winter wärmend.

Qualitativ hochwertige Motor Boxspringbetten haben meist einen Aufpreis von 1.500-3.000,- € – je nach Motorvariante.

Was muss beim Boxspringbetten Kauf beachtet werden?

  • Liegen Sie Probe
  • Lassen Sie den Berater eine Ergonomie Prüfung durchführen
  • Lassen Sie sich umfassend beraten
  • Achten Sie beim Kauf auf einen qualitativ hochwertigen Aufbau des Boxspringbettes, der eine gute Durchlüftung und Schlafkomfort ermöglicht.

  • Fragen Sie nach Garantie und der Möglichkeit probezuschlafen
  • Entscheiden Sie sich für einen Hersteller mit Erfahrung
  • Vergleichen Sie Preise, aber beachten Sie: Wer (zu) billig kauft, kauft meistens teurer.

Boxspringbett Ratenkauf

Lassen Sie Ihr Boxspringbett schon jetzt zu Ihnen nach Hause liefern und schlafen Sie wie im Luxushotel. Das Bett zahlen Sie es über mehrere Jahre in kleinen Raten direkt beim Händler ab.

Kostenlose Erstberatung bei BB | Boxspringbetten-Dortmund

Kostenlose Erstberatung am Telefon

Unsere zertifizierten Schlafberater hören Ihnen zu und beantworten all Ihre Fragen zum Thema Boxspringbetten.

Sie möchten sich persönlich beraten lassen? 21 SchlafberaterInnen freuen sich auf Sie. Mehr erfahren.